TO – The Originals: Awakening Part 1

Der erste Teil von der Mini-Webserie „The Originals: Awakening“ ist ausgestrahlt worden.

Es handelt sich dabei um einen 2 Minuten-Clip über Kol Mikaelson im Jahre 1914.

 

kol-the-awakening-e1415286820299

 

 

Nachdem Kol von seinem Bruder Klaus “entdolcht” wurde, fiel ein Fluch nach dem anderen über New Orleans her. Es gab die Beulenpest, aber auch den Krieg zwischen Klaus und seinen Hexen und den Hexen, die sich für Kol entschieden.

Wenn Kol die Hexe Mary-Alice auf dem Friedhof packt, meint sie zu ihm, er solle sie doch nur einmal wie ein Gentleman begrüßen. Kol meint daraufhin nur, wenn sie einen Gentleman erwartet, dann hätte sie sich mit dem falschen Bruder eingelassen.

Er fragt nach, wo Astrid wäre, weil er zwei Hexen für seinen Unterricht bräuchte. Mary-Alice antwortet ihm, das Astrid ihm nicht mehr traut, weil sie hörte, er würde sie nur benutzen und danach wegwerfen.

„Lügen!“, schreit Kol. Es wären alles Lügen, erzählt von seiner bösartigen Familie.

Er sagt ihr, das er Hexen sehr hoch ansieht und schätzt, doch wenn Klaus seinen Weg gehen würde, wären sie alle tot und hätten die Stadt den Vampiren überlassen. Er fragt sie, ob sie nicht die Stadt sicher halten möchte für zukünftige Generationen von Claires.

(Mary-Alice ist also eine Vorfahrin von Davina!!!! Jetzt wird klar, warum Kaleb/Kol so interessiert an ihr ist.)

Als Mary-Alice ihn fragt, warum er so interessiert an den Hexen ist, erzählt er ihr, sobald sie irgendwann Klaus‘ Hexen loswerden, dann würden sie auch Klaus loswerden.

Das klingt danach, das Kol in der heutigen Zeit mit Davina Claire das versucht, was er damals mit ihrer Vorfahrin gestartet hatte.

 

Ihr könnt den ersten Teil der Webserie hier euch ansehen:

http://www.nathanielbuzolic.com/the-originals-the-awakening-part-1/

11.11.14

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.