TO – Rebekahs Rückkehr

Rebekah wird zu „The Originals“ zurückkehren 

 

Nachdem wir in der ersten Folge ein bisschen was von Rebekah und der niedlichen Hope gesehen haben, fragt man sich, wann wird es ein Wiedersehen geben?

 

RebekahHope

 

Michael Narducci bestätigt ein Wiedersehen, denn es wird eine wichtige Sache sein, da Esther Pläne für das Baby hat.

Das hört sich allerdings nicht so gut an, auch wenn die meisten Fans begeistert sind Claire Holt wiedersehen zu dürfen. Doch es ist für Baby-Hope kein gutes Zeichen, wenn Esther ihr Augenmerk auf sie wirft. In dem Moment, wenn die mächtige Hexe erfährt, dass Hope noch lebt wird sie sie sicherlich benutzen um Rache zu üben oder im besten Falle sie nur entführen.

Michael Narducci erklärt, dass Esther im Moment noch denkt, dass Hope tot wäre und sie weiß auch nicht, wo sich ihre Tochter Rebekah befindet. Sie kam mit einer ganz bestimmten Absicht von den Toten zurück, was in den Folgen 2 und 3 langsam aufgedeckt wird. Und natürlich werden Elijah und Klaus, da sie in New Orleans geblieben sind, die ersten der Familie sein die zum Ziel werden und auf ihre Mutter treffen und herausfinden, welche Absichten sie verbirgt. Und sie werden Mikaels Absichten aufdecken und irgendwann wird das alles zu dem Versteck von Rebekah und Hope führen.

Es ist einfach nur eine Frage der Zeit, bis die beiden entdeckt werden. Daher wird Claire Holt wiederkommen, auch wenn es nur vorübergehend ist.

 

Quelle  http://www.wetpaint.com/the-originals/articles/2014-10-07-rebekah-return-esther-baby-hope?utm_content=buffer6dd46&utm_medium=social&utm_source=twitter.com&utm_campaign=buffer

8.10.14

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.