„We need to talk“ mit Katrin Kati Crone

PRAXIS NEUERÖFFNUNG!

 

tanzender-lustiger-doktor-14375949

 

Will mich erst mal der Therapiegruppe vorstellen …

Hallo ich heiße Kati und ich bin eine bekennende The Vampire Diaries-Süchtige und Ian -Somerhalder-zu-Füßen-Schmeißende!!!

Also auf Wunsch einzelner Damen, füge ich mich und schreie und schreibe jetzt meine, mitunter sehr abstrusen und  wirren Gedanken in die Welt hinaus. Hoffe natürlich auf reichliche Anregungen und Erregungen jeglicher Art Euerseits, denn Selbstgespräche machen nur bei gespaltenen Persönlichkeiten Sinn/Spaß und dieses Krankheitsbild hab ich “noch“ nicht entwickelt.

Herzrasen, Atemnot, Nervenzucken, Schlafstörungen, Heulkrämpfe, Hitzewallungen, Mordgedanken und Augenfehlstellungen sind eher meine TVD-Symptome.

In diesem Sinne liebe TVD-Verliebte, Suchties, Enthusiasten, Verrückte, Freaks und Bekloppte …

 

„we need to talk – wir müssen reden …“

 

Mein Lieblingssatz in TVD, der in der schönsten und lang ersehntesten Körpersprache endete, über die ich heute immer noch verzückt, beglückt und neidisch bin.

 

  • 25.02.13, 10:17

 

 

 NOTFALLSPRECHSTUNDE wegen diesen beiden:

5x22

… Verzweifelte, Trauernde und Entsetzte bitte melden!

12 Antworten auf “„We need to talk“ mit Katrin Kati Crone

  1. KatjaKatja Post author

    Klopf, klopf … ist jemand da?

    Brauch ein bisschen Trost und eine Sondersitzung.

    Umso mehr ich über unser Gespräch nachdenke, desto sicher bin ich mir, dass Damon wohl zurückkommt in Staffel 6, ABER erst zum Schluss der Staffel, weil er ja menschlich ist, wenn er wiederkommt und uns dafür Alaric und Enzo (der sich vielleicht von Caroline wieder verwandeln lassen wird) beglücken.

    … wo sind denn die großen Aufsaugtücher?

  2. SarahSarah

    Oh mein Gott. Wie sehr kann man sich von einer Serie beeinflussen lassen? Ich weiß nicht wer mehr heult, Elena oder ich?!
    Das soll es jetzt gewesen sein? Das kann nicht sein. Das geht nicht!
    Und wenn doch hat damon gefälligst schön immer wieder als geist aufzutauchen!
    Und bonnie? Ich hab sie seit dem staffelende der ersten Staffel nicht mehr gemocht und trotzdem hab ich bei jedem mal wenn sie „starb“ Rotz und Wasser geheult. Jeremy tut mir so leid.
    Aber wie hat es alaric rüber geschafft? Das hab ich vor lauter tränen offenbar übersehen. Er kam doch zeitgleich mit damon bei bonnie an?

    Ich halte das nicht aus! Wann geht es weiter? September? Oh Gott ich brauche eine sonderbehandlung und ne extra Dosis Medikamente!!!!

  3. KatiKati

    liebe Trauergemeinde, leider ist es heute doch passiert, Eure Therapeutin hat die gleich schmerzliche, tiefseetraurige Gefühlsebene erreicht wie ihr……selbst ich als Frohnatur und Opptimismusversprüher habe heute meine emotionale Grenze erreicht und ganze mich umgebende Landstriche geflutet…..ich schlage euch vor lebt eure Aggressionen an der Bügelwäsche, am Geschirr, an der Inneneinrichtung oder am Bettgefährten aus( aber nur wenn er es auch wirklich verdient hat!!!!)…und dann ist im Herbst, wenn unser Damon wieder zurückkommt alles schön neu im Häuschen oder die ein oder andere ist in froher Erwartung……

  4. iansgirl

    sorry war gerade mit freunden was trinken.ich hab aber nur damons tot im kopf. ich will meinen dami zurueck.des is doch nich normal wie ein teenie nur am heulealle hallten mich fuer besceuert

  5. KatjaKatja Post author

    @iansgirl
    Ich bin wohl nicht Frau Doktor und habe nicht ihre geprüfte Sachkenntnis 😉 , aber ich weiß, dass genau das eine auffällige Erscheinung in der neuerkannten TVD-Sucht ist, die den armen Süchtigen immer wieder befällt und sich hartnäckig festbeißt.

    Noch ist kein Gegenmittel dafür gefunden, geschweige ein Heilmittel. Nur durch lange und regelmäßige Therapiesitzungen bei Frau „Dr. Crone“ kann eine leichte Besserung eintreten … oder auch nicht.

    Kopf hoch … du bist in bester Gesellschaft. Ich sitze hier samstags um 5 Uhr in der Früh am Rechner und tippe solche Kommentare … die Zwangseinweisung ist daher immer nur ein kleines Stückchen entfernt. 😀

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.